Männer, die über Bücher sprechen

Da wurde ich letzte Woche unglaublich überrascht, als Sven Jachmann mich bei Twitter in einem seiner Posts verlinkte.

Er und Andreas Heineke quatschen im Podcast 2MannBuch regelmäßig über Bücher, die sie gut finden und Sven bereitete gerade den Schnitt der aktuellsten Folge vor, in der er – und jetzt kommt die Überraschung – über mein Buch Nur kurz leben spricht.

Als erstes Selfpublishing-Buch hat mein Debüt es in den Podcast der zwei sympathischen Nordmänner geschafft, womit ich mich irgendwie doppelt geehrt fühle.

Mir hat das Zuhören großen Spaß gemacht, meine Leseliste wurde mit neuen Titeln befüllt und ich kann nur empfehlen, mal reinzuhören bei 2MannBuch, denn die beiden quatschen locker über Bücher (und wer hört da nicht gerne zu) und lassen hier und da amüsante Anekdoten einfließen. Knackig und kurzweilig, wie ein Abend in guter Gesellschaft.

Und um das ein für alle Mal zu klären: Catherine = französisch, Strefford = englisch. Alles echt, kein Pseudonym.

Habt Spaß!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments